Sie befinden sich hier: fli4l / OPT-Datenbank 2.x

Liste der OPT-Pakete

  sortiert nach


26 Pakete gefunden.

left most arrow - disabledleft arrow - disabled Seite 1 von 5 nächste seiteletzte seite

Statusinfo: OPT_ACCOUNTING - detaillierte Traffic Erfassung
von Michael Knipping (m.knipping) - zuletzt geändert: 2005-12-23 23:17:46 - 29599 downloads
Screenshots Dieses OPT hat das Ziel, möglichst genau, den verbrauchten Traffic jedes Client zu erfassen und auszuwerten:
  • Die Daten werden bytegenau und tagesweise gespeichert.
  • Es wird der Traffic aller Interfaces protokolliert.
  • Die Abfrage erfolgt über das Webinterface als Tages- oder Monatsstatistik oder auch für einen beliebigen Zeitraum.
  • Ein- und ausgehender Traffic wird getrennt und als Summe angezeigt.
  • Es ist möglich, die Werte in Byte, Kilobyte, Megabyte oder Gigabyte auszugeben.
Voraussetzungen:
Für die Anzeige im Browser ist der Mini-Webserver (httpd) und sort aus dem Tools-Paket erforderlich.
Die Nutzung von EasyCron wird empfolen.

 

Statusinfo: OPT_LCD4LINUX - Konfigurierbare Ansteuerung eines LCD Display's
von Christian Brüggemann (Christian) - zuletzt geändert: 2005-12-20 06:12:49 - 1388 downloads

Wenn einem die Anzeige des LCD Display's zu langweilig ist, oder nicht die gewünschten Informationen dargestellt werden, so kann man mit diesem OPT ein bisschen 'Leben' hineinbringen.

Es können durch den Benutzer Icon's frei definiert werden, die animiert sein können, oder auch erst bei erreichen von definierbaren Schwellenwerten erscheinen (z.B. ein Blitz bei hoher CPU Auslastung).
Es ist möglich Balken darzustellen (auch zwei Balken in einer Zeile), die sich in jegliche Richtung bewegen können (links, rechts, von oben oder unten).
Den Gestaltungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt - die meisten Grenzen setzt die Größe des Display's ;-)
Zudem können die Anzeigemöglichkeiten durch Plugins nahezu grenzenlos erweitert werden.

Es ist auch ein IMON-Plugin vorhanden, mit dem Statusinformationen abgefragt werden können - d.h. Dauer Onlineverbindung, Übertragungsrate und Menge, usw. - und diese können dann auch grafisch dargestellt werden

Zudem sind eine Vielzahl von weiteren Plugins mit einkompiliert (alle verfügbaren, außer das XMMS-Plugin).

Auf der Homepage des Projektes sind einige Bilder der Möglichkeiten:

http://ssl.bulix.org/projects/lcd4linux/wiki/CoolStuff

 

Statusinfo: OPT_SURFSTATION - Nutzung spezieller Features der Surfstation
von Maximilian Pasternak (max) - zuletzt geändert: 2005-12-07 22:32:00 - 5209 downloads
Mit dem OPT_SURFSTATION können verschiedene Möglichkeiten der GTC Allwell SetTopBox 1030N genutzt werden. Diese SetTopBox ist auch als Mobilcom Surfstation, JNT Surfstation, Wewa-Sat Surfstation oder unter ähnlichen Namen erhältlich.

Funktionen:
  • Ansteuerung der Online-LED
  • Aktivierung der Stromsparfunktionen des Cyrix MediaGX
  • Auslesen des Temperatursensors LM-75 (incl. Schnittstelle zu OPT_LCD)
Stichworte: OPT_JNTLED, OPT_SETCYRIX, Websurfer, Surfstation

 

Statusinfo: OPT_RRDTOOL - Grafische Ausgabe von Messwerten
von Stefan Krister (bastard) - zuletzt geändert: 2005-12-07 22:30:43 - 2700 downloads
Mit OPT_RRDTOOL kann man Messwerte periodisch abspeichern und grafisch ausgeben:

Im Moment sind als Datenquellen

  • Netzwerkinterfaces
  • Prozesse
  • Systemlast
  • Speicher
  • Uptime
  • Dateisysteme
  • Ping-Latency

eingerichtet. Mehr Datenquellen werden folgen ...

 

Statusinfo: OPT_TLEDSMULTIPLE - Traffic-Anzeige mittels der NUM u. SCROLL-Lock LEDs der Tastatur
von Christoph Fischer (crystuff) - zuletzt geändert: 2005-11-26 13:25:39 - 1449 downloads
Diese Paket ermöglicht das Monitoring von einem (oder 2) Devices mithilfe der SCROLL-Lock und/oder NUM-Lock LEDs der Tastatur. Es basiert auf dem unter der GPL stehenden Programm tleds von Jouni Lohikoski (v1.05beta10 mit patch v1.05beta11).
Mittels direkter Argumentübergabe an tleds sollte auch das Monitoring von mehr als 2 Devices möglich sein (konnte ich aber nicht testen).

This package allows the monitoring of one (or two) devices with the NUM-Lock and/or SCROLL-Lock LEDs of the keyboard. It uses the program tleds written by Jouni Lohikoski (v1.05beta10 with patch v1.05beta11).
By passing arguments to tleds it should be possible to monitor more than 2 devices (but i couldn't test it).

 

Statusinfo: OPT_IFTOP - iftop ist das top für Netzwerk
von Michael Knipping (m.knipping) - zuletzt geändert: 2005-11-21 19:38:44 - 2069 downloads
IFTOP listet den Netzwerkverkehr und zeigt eine Tabelle der aktuell genutzten Bandbreite nach Hosts an.
Hilfreich bei der Frage: "wo geht eigentlich meine DSL Bandbreite hin?"

Infos und Screenshots gibts unter: http://www.ex-parrot.com/~pdw/iftop/

Ab fli4l 2.1.13 ist iftop im Tools Paket enthalten.

left most arrow - disabledleft arrow - disabled Seite 1 von 5 nächste seiteletzte seite