Sie befinden sich hier: fli4l / OPT-Datenbank 3.x

Liste der OPT-Pakete

  sortiert nach


2 Pakete gefunden.

left most arrow - disabledleft arrow - disabled Seite 1 von 1 right arrow - disabledright most arrow - disabled

Go online/offline: OPT_c3surf - FreeSurf Portal mit Login - Surfen auf Zeit nach Anmeldung
von fli4l-Team (fli4l-Team) - zuletzt geändert: 2019-01-27 20:50:46 - 31580 downloads

Kurzfassung C3Surf ist ein Anmelde-Portal auf dem fli4l. Dazu kontrolliert es die IP-Adressen. Mit der Option LOGIN_USR wird ein (pseudo-) echtes Benutuzer-Login bereitgestellt. Alle http Anfragen werden zunächst zum c3Surf-Anmelde-Portal umgeleitet. Wer sich korrekt anmeldet darf für eine definierte Zeitspanne z. B. surfen und mailen. Aber auch jeder andere bereit gestellte Dienst ist mit c3Surf kontrollierbar.

Anwendung Mit c3Surf wird beispielsweise ein WLAN Portal betrieben. Nur zuvor definierte Benutzer können sich anmelden und Zugang zum Netz erhalten. Den eigenen 'WLAN-key' kann man an Besucher weitergeben ohne im Nachgang einen Neuen erzeugen zu müssen. Für den Hausgebrauch kann die Droge Internet so auf eine wohltuende Dosis eingestellt werden.


Bereitgestellte Funktionen

  • Sperren von einzelnen Netzwerkadressen oder ganzen Netzen.
  • Sperren von Ports und damit Diensten des Routers.
  • Freischaltung nach Anmeldung durch den Benutzer für bestimmte Zeit.
  • Wahl eines echten Login oder freies Anmelden.
  • Quota global oder pro Benutzer.
  • Sperre nach Quotaverbrauch auf Zeit, bis 00:00 Uhr oder auch nicht.
  • Sichern der Quota-Werte bei shutdown.
  • Benutzerverwaltung im fli4l-Webadmin.
  • Dauerhaftes Freischalten im Webinterface möglich (hostlogin).
  • Gutscheinverwaltung für temporäre Nutzer.
  • Kicken einer IP bzw. eines Nutzers für eine bestimmte Zeit.
  • Sperren vom MAC-Adressen durch WebAdmin.
  • Logging der An- und Abmeldungen.
  • Anmeldefunktion komplett sperren, z.B. für Wartungsarbeiten.
  • Option für Arbeitskopie in Ramdisk, die Festplatte kann schlafen.
  • Freie Sprachwahl für das Anmeldeportal.
  • Sperrfunktion bei übermäßigem Download-Volumen.

  • Voraussetzung

  • httpd des fli4l
  • easycron

  • Helfer Ideen- und Knowhow-Lieferant war das opt_onco von Michael Mattes. Zunächst hatte ich die dortige Sperrsteuerung verwendet.

    Metamorphose Mittlerweile mutierte c3Surf völlig und trägt keine opt_onco Gene mehr in sich.

     

    Go online/offline: OPT_WOL - Booten von Rechnern über das Netzwerk
    von fli4l-Team (fli4l-Team) - zuletzt geändert: 2019-01-27 20:45:57 - 21070 downloads
    Dieses OPT-Paket ermöglicht das Booten von Wake-On-Lan fähigen Rechnern über das Netzwerk.
    Durch ether-wake wird ein Magic Packet ins LAN geschickt.
    Die Bedienung erfolgt via
    - Webinterface (für vorher definierte Rechner)
    - Konsole, SSH, Telmond, Cron, ... (beliebige MACs)
    Beim Starten des fli4l können auch schon Rechner im LAN aufgeweckt werden.

    original Release (c) 2002-2004 Georg Kainzbauer
    Release (c) 2004-2008 Matthias Pilz
    Release (c) 2008- fli4l-Team
    ether-wake (c) 2002 Donald Becker

    left most arrow - disabledleft arrow - disabled Seite 1 von 1 right arrow - disabledright most arrow - disabled