Sie befinden sich hier: fli4l / OPT-Datenbank 3.x

OPT-Paket

Hardware-Treiber: OPT_LCD4Linux - Konfigurierbare Ansteuerung eines LC-Displays
von fli4l-Team (fli4l-Team) - zuletzt geändert: 2017-02-26 10:29:08 - 9199 downloads
Wenn einem die Anzeige des LCD Displays zu langweilig ist oder nicht die gewünschten Informationen dargestellt werden, so kann man mit diesem OPT ein bisschen 'Leben' hineinbringen.

Es können durch den Benutzer Icons frei definiert werden, die animiert sein können, oder auch erst bei Erreichen von definierbaren Schwellenwerten erscheinen (z.B. ein Blitz bei hoher CPU Auslastung).
Es ist möglich, Balken darzustellen (auch zwei Balken in einer Zeile), die sich in jegliche Richtung bewegen können (links, rechts, von oben oder unten).
Den Gestaltungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt - die meisten Grenzen setzt die Größe des Displays ;-)
Zudem können die Anzeigemöglichkeiten durch Plugins nahezu grenzenlos erweitert werden.

Es ist auch ein IMON-Plugin vorhanden, mit dem Statusinformationen abgefragt werden können - d.h. Dauer Onlineverbindung, Übertragungsrate und -menge usw. - und diese können dann auch grafisch dargestellt werden

Zudem sind eine Vielzahl von weiteren Plugins mit einkompiliert (alle verfügbaren, außer das SETI- und XMMS-Plugin).

Auf der Homepage des Projektes sind einige Bilder der Möglichkeiten:

http://ssl.bulix.org/projects/lcd4linux/wiki/CoolStuff

Zusätzlich habe ich die 'serdisp'-Library mit eingebunden. Damit können dann auch alle von dieser zusätzlichen Bibliothek unterstützten Displays angesteuert werden. (http://serdisplib.sourceforge.net/)

Die Konfigurationsmöglichkeiten sind zu umfangreich, als dass ich diese alle in der 'normalen' Fli4l-Konfigurationsdatei abbilden könnte. Daher ist über die normale Fli4l-Konfigurationsdatei eine grundsätzlich Konfiguration möglich, wem das nicht reicht, kann einen 'Experten-Modus' aktivieren. Dann muss nach Aktivieren dieses OPTs zusätzlich die Datei 'config/etc/lcd4linux/lcd4linux.conf' bearbeitet werden.
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.9-x86_64 3.10.9-x86_64 874911 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.9 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.9-x86 3.10.9-x86 869348 10
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.9 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.8-x86_64 3.10.8-x86_64 875882 2
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.8 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.8-x86 3.10.8-x86 870419 3
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.8 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.7-x86_64 3.10.7-x86_64 876407 2
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.7 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.7-x86 3.10.7-x86 870898 2
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.7 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.6-x86_64 3.10.6-x86_64 874962 3
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.6 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.6-x86 3.10.6-x86 869415 1
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.6 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.5-x86_64 3.10.5-x86_64 873567 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.5 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.5-x86 3.10.5-x86 868608 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.5 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.4-x86_64 3.10.4-x86_64 875754 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.4 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.4-x86 3.10.4-x86 869156 4
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.4 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.3-x86_64 3.10.3-x86_64 875085 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.3 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.3-x86 3.10.3-x86 869157 4
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.3 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.2-x86_64 3.10.2-x86_64 875898 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.2 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.2-x86 3.10.2-x86 869487 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.2 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.1-x86_64 3.10.1-x86_64 873293 2
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.1 (x86_64)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.10.1-x86 3.10.1-x86 867985 1
Release Notes:
Release für fli4l 3.10.1 (x86)
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.6.2 3.6.2 1192872 4
Release Notes:
Release für fli4l 3.6.2
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.6.1 3.6.1 1196410 5
Release Notes:
Release für fli4l 3.6.1
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.6.0 3.6.0 1192608 4
Release Notes:
Release für fli4l 3.6.0
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.4.0 3.4.0 661059 4
Release Notes:
Release für fli4l 3.4.0
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.2.3 3.2.3 558908 4
Release Notes:
Release für fli4l 3.2.3
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.3.1 3.3.1 662954 2
Release Notes:
Release für fli4l 3.3.1
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.3.0 3.3.0 662810 2
Release Notes:
Release für fli4l 3.3.0
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.2.2 3.2.2 558852 1
Release Notes:
Release für fli4l 3.2.2
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
lcd4linux_3.2.1 3.2.1 558455 3
Release Notes:
Release für fli4l 3.2.1
NameFLI4L-VersionGrößeDownloads
OPT_LCD4Linux-3.x-1.0.4 3.0.2, 3.1.1 617227 4
Release Notes:
- neue Version des LCD4Linux Programmes (SVN-Version vom 21.02.2007)
- allerdings ist der 'LCDLinux'-Treiber zur Zeit defekt (auswählbar über
den Experten-Modus), sodaß dieser deaktiviert wurde.
- Einige 'Widgets' waren zwar über die Config auswählbar, wurden
aber nicht angezeigt. Sollte jetzt behoben sein.