Sie befinden sich hier: fli4l / OPT-Datenbank 3.x

Liste der OPT-Pakete

  sortiert nach


28 Pakete gefunden.

erste seiteeine seite zurück Seite 5 von 5 right arrow - disabledright most arrow - disabled

Statusinfo: OPT_VNSTAT - Trafficauswertung für Netzwerkschnittstellen
von Christoph Fritsch (chfritsch) - zuletzt geändert: 2020-05-08 07:53:06 - 2469 downloads

OPT_VNSTAT stellt auf dem fli4l Trafficstatistiken für beliebige Netwerkschnittstellen bereit. Der vnstat-Dämon sammelt die notwendigen Daten die dann entweder auf der Shell oder per Webinterface angezeigt werden können. Dazu ist auf der Kommandozeile das Tool "vnstat" vorhanden bzw. die Weboberfläche des Pakets im fli4l-Webinterface.

Bitte unbedingt Doku lesen falls die fli4l-Weboberfläche nicht nur aus dem internen Netz zugänglich ist!

Bei Problemen und Verbesserungsvorschlägen bitte eMail an fli4l@dechristo.net

 

Sonstiges: OPT_Phonebook - Ermittlung von Rufnummern und Speicherung im Telefonbuch
von Gotthard Anger (ganger) - zuletzt geändert: 2016-07-31 18:58:04 - 1482 downloads
Ich führe hier nur das OPT_PHONEBOOK von Jakob Keller weiter. In dieser Version wurden die Webabfrage neu gefasst und kleinere Fehler beseitigt. Die erweiterten Abfragen sind zwar implementiert, entsprechen aber der Urversion und funktionieren somit nicht. Ich habe vor, das baldmöglichst nachzuliefern.

 

Statusinfo: OPT_SNMPD - snmpd Dämon für fli4l
von Christoph Fritsch (chfritsch) - zuletzt geändert: 2020-05-03 16:42:21 - 1197 downloads

OPT_SNMPD stellt einen snmpd-Dämon für fli4l bereit. Relevante Telematic-Daten wie Auslastung von CPU, Netzwerk, HDD oder RAM können somit aus der Ferne per snmp überwacht werden. Somit ist es möglich, fli4l in andere Monitoring-Lösungen wie z.b. Observium (https://www.observium.org) einzubinden und zu überwachen.

Bei Problemen und Verbesserungsvorschlägen bitte eMail an fli4l@dechristo.net

 

System Shell Login: OPT_BBTUNE - Tuning für die BusyBox
von Helmut Backhaus (feuerteufel) - zuletzt geändert: 2020-11-23 19:57:09 - 1099 downloads
Mit BBTUNE ist es möglich, den Begrüßungstext variabel anzupassen. Das Prompt ist veränderbar um den Pfad sichtbar zu machen. Weiterhin können beim anmelden einige vielleicht wichtige Informationen angezeigt werden. Aliase können mit dem Opt einfach in der Config-Datei eingetragen werden. Alle diese Funktionen sind natürlich auch in einer SSH-Sitzung verfügbar.

erste seiteeine seite zurück Seite 5 von 5 right arrow - disabledright most arrow - disabled